Beschlüsse 2016/2017

2016 / Bremen

Download
ALLE Beschlüsse der KLFR 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 381.3 KB

BESCHLUSSÜBERSICHT

  • Gewaltschutzkonzepte zum Schutz geflüchteter Frauen im Bund und in den Ländern
  • Verbindliche Gendergleichstellungstrategie für die EU-Staaten Europäische Union muss Motor der Gleichstellungspolitik in Europa werden
  • Care Arbeit muss mehr wertgeschätzt und sichtbar gemacht werden
  • Geschlechtersensibilität im Wohnungsbau
  • Armutsfeste Renten für Frauen
  • Geschlechtergerechte Bewertung und Verteilung von Arbeit
  • Transatlantisches Freihandelsabkommen der EU mit den USA (Transatlantic Trade and Investment Partnership, TTIP) bzw. mit Kanada (Comprehensive Economic and Trade Agreement, CETA)
  • Gleichwertige Förderung der Lesben- und Schwulenarbeit
  • Aufnahmeantrag des Deutschen Frauenrates bzw. einer delegierten Vertretung zur Prüfung in der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK)
  • Berücksichtigung der Gleichstellung der Geschlechter im Integrationsgesetz sowie bei weiteren (Integrations-)Maßnahmen für Zugewanderte
  • Paradigmenwechsel der Reform des Sexualstrafrechtes
  • Staatliche Unterstützung zum Schutz von geflüchteten Frauen

2017 / Dresden

Download
ALLE Beschlüsse der KLFR 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 434.8 KB

BESCHLUSSÜBERSICHT

  • Die Konferenz der Landesfrauenräte fordert von der Bundesregierung und den Landesregierungen eine gleichstellungsorientierte Gestaltung der digitalen Arbeitswelt und eine Aktualisierung und Anpassung des Arbeitszeitgesetzes (ArbZG) an diesen Wandel
  • Genderperspektiven sollten an deutschen Hochschulen und Universitäten mehr Bedeutung gewinnen
  • Die Unternehmensverbände und öffentlichen Arbeitgeber/innen in den einzelnen Bundesländern werden aufgefordert, sich für die Nutzung der Produktivitätsgewinne durch Arbeit 4.0 für Frauen einzusetzen, insbesondere durch die verstärkte Einrichtung von Arbeitsplätzen in sog. kurzer Vollzeit um die 30 Wochenstunden
  • Einführung gesetzlicher Regelungen für die paritätische Aufstellung von Wahllisten
  • Bundesweite Frauorte-App
  • (Alters)Armut von Frauen verhindern
  • Verbesserung der Situation Alleinerziehender durch Einführung eines Umgangsmehrbedarfs im SGB II, um die Kosten im Haushalt des anderen Elternteils während des Umgangs abzudecken
  • Umsetzung TOP 7.1. "Betreuung und Beratung für gewaltbetroffene Frauen und deren Kinder" der GFMK 2016
  • Anonyme Spurensicherung nach Sexualstraftaten

RESOLUTIONEN

  • Resolution gegen Populismus
  • Diskriminierung der in der DDR geschiedenen Frauen in Bezug auf die Rentenansprüche umgehend beenden